Homöopathische Alternativmedizin

Die Homöopathie gehört zu den alternativmedizinischen Behandlungsformen.

Sie soll die Selbstheilungskräfte des Körpers nach dem sogenannten Ähnlichkeitsprinzip stimulieren.

Dabei gilt das Prinzip: Eine Substanz, die bei einem gesunden Menschen bestimmte Symptome hervorruft, soll die gleichen Beschwerden bei einem Kranken lindern.
Die homöopathischen Mittel werden dafür in extremer Weise verdünnt.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)